FANDOM


Früherer Sonderartikel
Dieser Artikel handelt über Ferb der 1. Dimension. Du suchst bestimmt Ferb aus der 1. Dimension.
Ferb Fletcher (2. Dimension)
Ferb and Ferb-2 sad.jpg
Geschlecht: Männlich
Alter: So alt wie Ferb-1
Nationalität: britisch
Heimatstadt: Danville
Geburtstag: Höchstwahrscheinlich in den 90ern.
Erzfeind: Doofenshmirtz-2
Information zum Beruf
Mitgliedschaften:
  Im Widerstand
Familie und Freunde
Eltern:
Unbekannte Mutter

Lawrence Fletcher (Vater)

Stiefeltern:
Linda Flynn
Stiefgeschwister:
Candace Flynn (Stiefschwester)

Phineas Flynn

Großeltern:
Reginald Fletcher

Winifred Fletcher

Haustiere:
Perry das Schnabeltier
Verbündete:
Isabella Garcia-Shapiro (2. Dimension)

Baljeet Rai (2. Dimension) Buford Van Stomm (2. Dimension)
Jeremy Johnson (2. Dimension)

Hinter den Kulissen
Erster Auftritt:
  Phineas und Ferb – Der Film: Quer durch die 2. Dimension
Synchronsprecher:
Stefan Günther
2nd Dimension Ferb Fletcher.png
Offizieller Artwork

Ferb Fletcher ist ein Junge aus der Flynn-Fletcher Familie, der Stiefbruder von Phineas und Candace und das genaue Ebenbild von Ferb Fletcher aus der 1. Dimension. Gefangen in einem Gebiet, das von Dr. Heinz Doofenshmirtz regiert wird, ist er ohne Sommerferien aufgewachsen und hatte auch nie davon gehört.

LebenBearbeiten

Früheres LebenBearbeiten

Ferbs früheren Jahren waren vermutlich die gleichen wie die von seinem 1. Dimensions Ebenbild: Sein Vater Lawrence Fletcher traf Linda Flynn und verliebte sich in sie, schließlich heirateten sie und er gewann Phineas und Candace als Stiefgeschwister. Mindestens fünf Jahre zuvor kauften sich er und Phineas Perry, der offenbar ein Geheimagent war. Irgendwie wurde Perry von Dr. Doofenshmirtz geschlagen, ohne Ferbs Wissen und wurde zum Schnabelborg, der den Norm Bots befahl, die Tri-State Area zu übernehmen. Nachdem sie jetzt unter tyrannischer Herrschaft von Doofenshmirtz gezwungen waren, mussten sie die letzten Jahren Dooferals tragen und er spielte Doofopoly mit Phineas. An einem gewissen Punkt gründete Candace den Widerstand, eine Organisation zur Beendigung gegen Doofenshmirtz' Herrschaft. Sie verbot es Phineas und Ferb daran teilzunehmen, aus Sorge um ihre Sicherheit, bis ihre Ebenbilder aus der 1. Dimension auftauchten.

Jetziges LebenBearbeiten

Während die Jungs Doofopoly spielten, trafen sie ihre Ebenbilder aus der 1. Dimension. Ferb-1 und Ferb-2 tauschten sich gegenseitig Taschentücher aus, während Phineas-2 dachte, dass ihr Perry aus ihrer Dimension wieder zurückgekommen wäre, und sich somit eine Umarmung mit Perry teilte. Nach Perrys Erfahrung, gingen die vier Kinder mit Hilfe Bufords zu Isabellas Haus hinüber, diese gelangen durch eine Rutsche in die Zentrale des Widerstandes. Er, sein Bruder und Phineas und Ferb aus der 1. Dimension finden danach raus, dass ihre Schwester Candace die Anführerin des Widerstandes ist.

Candace beschloss Phineas-1 und Ferb-1, und kürzlich angekommen Candace-1, bei der Rettung von Perry-1, der von Doofenshmirtz gefangen genommen wurde, zu helfen. Allerdings sagte sie zu ihn und Phineas, dass sie zurückbleiben sollen, aus Sorge um ihre Sicherheit, doch davon ließen sie sich nicht abhalten und versteckten sich mit auf der Lore, die vom Widerstand verwendet wird. Als Perry gerettet wurde, wurden sie von einer Armee von Norm Bots verfolgt, und Candace war gezwungen, die Lore zu durchtrennen, damit ihre Brüder in Sicherheit sind.

Nachdem die beiden Jungs mit zum Widerstand ernannt worden sind, befreiten sie Candace mit Hilfe von Jeremy. Zuerst missbilligte sie die Entscheidung ihrer Brüder, änderte aber danach ihre Meinung, weil sie nun wusste, dass sie auch alleine ihr Handeln in die Hand nehmen können und teilen sich somit eine liebevolle Umarmung.

Ferb wurde später nach dem Krieg von Doofenshmirtz mit zum Widerstand aufgenommen. Er ist auch mit Perry, der von Perry-1 durch einen Stromschlag wieder normal wurde, wieder vereint und geht wieder mit seiner Familie und seinen Freunden in ihre Heimat zurück.

PersönlichkeitBearbeiten

Wie sein Gegenstück aus der 1. Dimension ist er intelligent, aber spricht seltener. Außer, dass von seiner Persönlichkeit weniger im Film gezeigt wird, obwohl er wahrscheinlich im Widerstand in seiner Mission wie Phineas will, dass Doofenshmirtz stürzt und die Schreckensherrschaft ein Ende nimmt.

AussehenBearbeiten

Ferb ist mit seinem Ebenbild aus der 1. Dimension physikalisch identisch, außer dass er blasser ist, einen militärischen Haarschnitt hat, und ein weißes Hemd und Dooferals trägt. Als Widerstandskämpfer trägt er ein schwarzes Hemd, eine hoch taillierte schwarze Hose, schwarze Stiefel, eine Armee-grüne Jacke, schwarze Handschuhe und eine schwarze Sonnenbrille.

BeziehungenBearbeiten

Phineas FlynnBearbeiten

Er, wie sein Ebenbild aus der 1. Dimension, sieht Phineas nicht nur als Stiefbruder, sondern auch als seinen besten Freund. Sie würden vermutlich den ganzen Tag Doofopoly spielen.

Candace FlynnBearbeiten

Man konnte nicht sehen, dass er direkt mit ihr spricht oder etc., aber es scheint, dass er sie liebt, wie seine Schwester ihn und Phineas liebt.

Perry das SchnabeltierBearbeiten

Er hat nicht gesehen, welches emotionales Motiv auf Perry liegt, scheint sich aber zweifellos genauso viele Sorgen um das Verschwinden seines Haustieres zu machen wie Phineas-2 es tut.

Ferb Fletcher (1. Dimension)Bearbeiten

Er, genau wie sein Pendant, ist offensichtlich gleich wie er, zum Beispiel wenn Phineas-2 Perry-1 umarmt hatte, begannen beide Ferbs zu weinen und boten sich gegenseitig Taschentücher an. Auch erklärte Phineas-2, wie man klassische Gitarre spielt, wahrscheinlich aber war es Ferb-1, der ihm das gelehrt hatte, wie man Gitarre spielt, weil er es besser weiß.

HintergrundinformationenBearbeiten

  • Seiten Zusammenfassung:
    • Ein Junge von wenigen Worten, der sich aus der Patsche zu helfen weiß. Er will nicht das Haus verlassen, aufgrund der Patrouillen von Doofenshmirtz, den Norm Bots und den Anweisungen der Mutter, dass es gefährlich sei, mit den Nachbarn zu sprechen.
  • Er wird vermutlich mit seinem Bruder "die coolste Achterbahn aller Zeiten" bauen, laut den Ereignissen im Videospiel. ("Die Achterbahn")
  • Im Gegensatz zu seinem Pendant aus der 1. Dimension traf er nie Vanessa Doofenshmirtz.
  • Im gesamten Film spricht er nur eine Zeile, und zwar im Song Sommer (Man, wo fang ich nur an?), im Vergleich zu seinem 1. Dimensions Gegenstück, der ein paar Zeilen spricht.
  • Er hat offensichtlich gelernt, wie man Gitarre spielt, nachdem er angeblich von seinem Bruder und seinem 1. Dimensions Kollegen beeinflusst worden ist.

EinsätzeBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki