FANDOM


Piepamtz
The Beak.jpg
Heimatstadt: Danville
Erzfeind: Khaka Peü Peü
Information zum Beruf
Beruf:
  Superheld
Familie und Freunde
Erschaffer:
Phineas Flynn und Ferb Fletcher
Hinter den Kulissen
Erster Auftritt:
  Der einsame Superheld
Synchronsprecher:
Manuel Straube
Der Piepmatz (Obere Seite: Phineas Untere Seite: Ferb) ist der Held in der Folge: Der einsame Superheld. Phineas und Ferb haben sich den Anzug nur gebaut um ihre Skatebahn sicher zubenutzen und aus sich den ultimative Skateboard zu machen. Plötzlich hören sie Buford schreiten und fliegen los. Buford versucht Baljeet mit seinem Lieblingstaschenrechner und Bruchrechnung vom Baum zu locken. Er fällt vom Baum, aber die beiden retten ihn. Isabella fotografiert es. Die Pfadfinder Magazin berichtet vom einem Superheld names Piepamatz, so wird er zum Superheld von Daville.

KonstruktionBearbeiten

Phineas und Ferb planen ihren Anzug und kombieren BMX fahren, Quad fahren, Inlineskating, Straßenroddeln, Roller fahren und bulgarischen Volkstanz. Die Sichterheitsmaßnahmen des Anzug sind: Schulterpolster, Brille, Handschuhe, bugarische Volkstanzsschützer, Raketenantrieb, Stachelzaun, Enterhacken und Laserraketen und alles zusammen mit einem unzerstörbaren Exusseklett aus Titan. Dies verstärkt Stärke, Sprungkraft und andere körperliche Fähigkeiten um ein hundterfaches steigern, inklusive der Sinne und der Volkstanzfähigkeiten.

BeziehungenBearbeiten

Isabella Garcia-SchapiroBearbeiten

Da Phineas und Ferb mit Isabella gut befreutet sind, verraten sie ihr nicht, dass die Beiden der Piepmatz sind. Da Phineas Angst um Isabella kann den Khaka Peü Peü könnt ihr etwas tun. Als Isabella fast von einem Hausdach fällt rettet Phineas sie. Später verraten die Beiden ihr Geheimnis.

Candace FlynnBearbeiten

Als Khaka Peü Peü dem Piepmatz? erzählt, dass Candace auf seiner Seite ist, gibt er auf, da er Candace hat. Doch Khaka Peü Peü sagt, dass Candace nur seine Handlangerin ist und sie verschwindet.

Khaka Peü PeüBearbeiten

Der Piepmatz und Khaka Peü Peü bekämpfen sich, da dieser will, dass keiner einen guten Tag hat. Als Phineas und Ferb wird klar, dass er gar kein Bösewicht ist geben die Beiden ihr Geheimnis frei und klettern aus dem Anzug. Khaka Peü Peü ist überrascht, dass es zwei Kinder sind. Phineas frägt, ob Khaka Peü Peü bei dem Aufbau der Skateboardbahn mitbauen will. Khaka Peü Peü bekommt von seinen Schatz wieder einen Stuhl an dem Kopf geworfen und geht.

TriviaBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

V - B - DPhineas' und Ferbs Projekte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki