FANDOM


Dieser Artikel handelt über Phineas und Ferb, die Winter im Sommer erschaffen. Du suchst bestimmt nach dem Weihnachtsspecial oder den Song.
S'Winter
800px-Best S'Winter day ever
Phineas und Ferb mit der Eis-Maschine
Staffel 1
Episode 3b
Gesamt {{{Gesamt}}}
Produktionscode: 03B
Ausstrahlungsnummer: 6
Auch in {{{Auch in}}}
Story von:
Bobby Gaylor

Jeff Marsh
Martin Olson
Dan Povenmire

Storyboards von:
Antoine Guilbaud

Sherm Cohen

Regie durch:
Dan Povenmire
Ausstrahlungs-Information
Disney Channel Premiere:
15. Februar 2008
Disney XD Premiere:
TBA
Super RTL Premiere:
TBA
Internationale Premiere:
9. Februar 2008
Lies mehr...
Ausgestrahlt mit
Fang die Kuh
1197154602576284536drunken duck old styled tv set.svg.med OldFA-Star
Eine einzigartige Verschmelzung von Winter und Sommer.

— Ferb Fletcher

Die Folge S'Winter ist die 6. Folge in der 1. Staffel von Phineas und FerbDenn weil es in Danville so heiß ist, haben sie in ihren eigenen Garten einen Eisberg angeschafft. In der Zwischenzeit hatte Dr. Doofenschmirtz den Plan, sein eigenes Schokoladenrezept zu verkaufen und das mit Hilfe seines Schmelz-onators 6-5000.

Handlung Bearbeiten

Weil es in Danville so heiß war, hatte Phineas und Ferbs Vater eine Eismaschine gebracht und zeigte, wie sie funktionierte. Danach fuhr er mit Linda zur einer Antiquitätsausstellung. Dank der Eismaschine kam Phineas auf die Idee S'Winter zu erfinden. Daraufhin fragte er sich, wo Perry sei.

Perry gelangte durch einem Gartenschlauch zum Geheimversteck und notiert sich die Notizen von Major Monogram auf, wobei er ihn eigentlich nur abzeichnet. Seine eigentlichen Notizen waren, dass sich Dr. Doofenschmirtz 18.000 Laserpointer zu sich nach Hause bestellt hat.

Währendessen haben sich Phineas und Ferb viele Klimaanlagen geholt und mit der Eismaschine Schnee gezaubert. Kurz darauf kam Isabella mit den Pfadfinder-Mädchen vorbei. Als Candace den riesigen Eisberg sah, wollte sie eigentlich ihre Mom anrufen, doch dann entdeckte sie Jeremy mit D.D. Sie wollte wissen wer das war und rufte Stacy an. Diese sagte, dass D.D. ein schwedische Austauschschülerin sei. Candace wollte Jeremy aufhalten und stieg mit Vanessa in einem Wagon vom Skilift. Dieser ging immer weiter in die Höhe und weil Candace Höhenangst hat, hat sie sich doppelt zugeschnallt. Doch leider bekam sie den Schnaller oben nicht mehr auf und fuhr wieder nach unten.
640px-Candace and Vanessa talking on ski lift

Doofenschmirtz hatte sich eine gute Falle für Perry einfallen lassen, doch dieser kam durch die Hintertür. Perry wollte schon jetzt ihn aufhalten, doch Doofenschmitz hatte noch eine zweite Falle auf Lager. Er glasierte ihn von oben mit seinem spezielschnelltrockenes Schokoladenrezept. Danach erzählte er ihm ein Geheimnis. Er sagte, dass seine Popularität auf einem Jahrestief gefallen ist. Aber jeder auf der Welt liebt Schokolade und deswegen wollte er Schokoladenfiguren von ihm selbst herstellen. Dieses wollte er mit dem Schmelzonator6,500, wobei er dadurch seine Laserpointer einsetzte. Er wollte mit diesem Gerät die Schokolade anderer Läden schmelzen lassen, sie unterirdisch mit Loren transportieren lassen und sie mit seinen selbsthergestelltem Schokoladenrezept vermischen. Danach wollte er von Perry wissen, ob er es verstanden hat, aber weil dieser sich kaum vom Fleck rühren konnte, meinte Doofenschmitz, dass er es nicht verstanden hat.

In der Zwischenzeit war Candace wieder unten und wollte wieder nach oben, zum Gipfel gelangen. Und diesmal mit Buford als ihr Schneehund.

Doofenschmitz hatte es Perry noch einmal erklärt und wollte nun mit seinem Plan beginnen. Da das Schnabeltier sich nicht bewegen konnte, gab er ihm noch eine Chance, bevor er anfängt zu schießen, doch gerührt hatte er sich  immer noch nicht. Dachte Doofenschmitz, aber in Wirklichkeit hatte er sich hinten von der Schokoladenmasse etwas abgeknabbert und griff ihn an. Danach stand Heinz wieder auf und wollte das Ziel schnell ausrichten, doch Perry hob einen Hebel, wobei sich der Inator zum Auto von Lawrence und Linda hinrichtete und anschließend die Räder schmelzen ließ. Aber zum Glück hatten sie noch vier Ersatzreifen gekauft.

Candace ist inzwischen, dank Buford, oben angelangt und gab diesen einen Leckerlie. Sie entdeckte Jeremy erneut, rief und rannte zu ihm, doch sie rutschte aus und Jeremy hat zwar jemanden gehört, aber niemanden gesehen. Candace ist soweit ausgerutscht, dass sie den Berg hinunter gefallen und dann noch in einem See gefallen ist. Ein Fischer hatte sie wieder hochgeholt, aber weil sie kein guter Fang war, hatte er sie weggeschoben. Er konnte sie wegschieben, da sie eingefrohren war, aber der Eisblock schmolz schnell wieder, als sie Jeremy mit D.D. sah. Doch Candace stand genau auf der Spur von Phineas und Ferbs Snowboardbahn und nahmen sie mit. Sie fuhren den Berg hinunter und rasten auf einen Schneemann und einem Baum zu, den aber

Phineas und Ferb 47

Phineas, Ferb und Candace fahren Snow-Board

Phineas und Ferb verfehlt, aber Candace getroffen haben. Danach sind sie den Berg hinuntergefallen und auf einer anderen Strecke gelandet. Dann gelangten sie durch einer Rampe in die Luft, haben aber komischer Weise Candace nicht gesehen, aber gehört. Sie war nämlich unter dem Snowboard. Daraufhin gelangten sie durch einen Heißluftballon immer weiter nach oben und sind durch einer Wolke geflogen, sodass sie einen Wolkenengel gemacht haben. Sie sind anschließend wieder nach unten gefallen und durch dem Ballon auf einem Siegerpodest geschleudert. Zuschauer bejubelten sie uns Jeremy war auch dabei. Er wollte Candace D.D. vorstellen, es kam aber doch heraus, dass es ein männlicher Austauschschüler war.

Und dann kamen die Eltern von Phineas, Ferb und Candace. Sie sagte, dass es der besteste Tag aller Zeiten wird. Doch Doofenschmitz beklebte Perry mit Luftschlangenspray und wollte einen riesigen Stecker in einer riesigen Steckdose stecken. Dieser brauchte aber so viel Strom, dass es einen Kurzschluss gab. Und Phineas und Ferbs Klimaanlagen konnten die 
Snowboard Champions

Luft nicht mehr abkühlen, sodass der Eisberg schmolz. Alle waren deswegen traurig, aber Isabella konnte sie mit einer heißen Schokolade wieder aufmuntern.

Candace war zum Vorgarten gelaufen und wollte die Eltern berichten, was passiert war. Doch sie waren damit beschäftigt, eine große Wanduhr ins Haus zu tragen und waren deswegen so langsam, dass sie nur noch Phineas und Ferb mit der Eismaschine im Garten fanden und keinen Eisberg oder Klimaanlagen, da dieser weggeschmolzen ist und die Anlagen außerhalb des Gartens transportiert wurden. Zum Schluss sagte Phineas noch, dass es der beste S'Wintertag aller Zeiten war und gab Candace eine Kugel Eis, aber sie steckte nur den Kopf darein. Daraufhin kam Perry und Phineas sagte wie üblich seinen Satz: Da bist du ja Perry!

TranskriptBearbeiten

Um die volle Transkription von S'Winter anzusehen, klicke hier.

SongsBearbeiten

​AbspannBearbeiten

Der Song S'Winter wird wiederholt und gleichzeitig Bilder aus dieser Episode gezeigt.

GalerieBearbeiten

S'Winter title card
Die Galerie für S'Winter kannst du hier sehen.

​Wiederholungen in allen FolgenBearbeiten

Der "Zu jung"-SatzBearbeiten

keinen

Ferbs RedeBearbeiten

Isabella: S'Winter?
Ferb: Eine einzigartige Verschmelzung von Winter und Sommer.

Ich weiß was wir heute tun werdenBearbeiten

Phineas: Schnee im Juli. Das ist es, ich weiß was wir heute tun werden.

Was machts du gerade?

Isabellla: Hey Phineas.
Phineas: Hey Isabella.

Isabella: Was machts du gerade?

Phineas: Wir erfinden gerade S'Winter.

Wie Perry verschwindetBearbeiten

Er geht zum Gartenschlauch, dreht daran und fällt nach unten.

Doofenschmirtz' MottoBearbeiten

Doofenschmitz fies sein ist unser Motto.

Denkwürdige ZitateBearbeiten

Lawrence: Hier, das ist meine alte Eismaschine. Man füllt einfach Eis hier oben rein, dreht ein paar mal, noch etwas Sirup drauf - und fertig, ein Eis für jederman.
Linda: Schatz, wir müssen los. Die Antiquitätenausstellung macht schon in zwölf Stunden zu.
Candace: Cheerleader werden sowieso meistens überschätzt. Ich meine schön und populär zu sein. Wen interessiert es im wahren Leben... Wer hat das Licht ausgemacht?!
Nach dem Song
Phineas: Manche Menschen nennen es auch "Wommer."
Candace: Es reicht, ich rufe Mom an.
Candace: Argh! Meine Brüder treiben mich noch in den Wahnsinn!
Vanessa: Thh, dann solltest du mal ein paar Stunden mit meinem Dad verbringen.
Dr. Doofenshmirtz: Sobald er durch diese Tür gelaufen kommt, ist Perry, das Schnabeltier erledigt.
Sieht ein Piano mit einem Pianisten, was als Falle dient
Genial, nicht wahr? (Sieht Perry hinter sich stehen) Oh! Ich hatte doch Nancy gesagt die Hintertür abzuschließen. (Spricht in ein Tonbandgerät) Notiz an mich selbst: Bösen Plan für morgen; Dienstmädchen feuern.
Dr. Doofenshmirtz: Aufgepasst: Der Schmelzonator 6-5000! Angetrieben von tausenden von Laserpointern. Das Gerät hat einen Schmelzlevel von 7 3/4. Und auf einer Skala von 0 auf 5 ist es nicht zu verachten.
Dr. Doofenshmirtz: Sie wird in ein Museum gebracht, aber das werde ich zu verhindern wissen. Denn in Fünf, Vier, Drei... (Guckt verzweifelt) In... Zweieinhalb, Zweieinviertel. Ist das alles? Du wirst nichts unternehemen? Du wirst nur so schokoladig rumstehen? Ich geb' dir die Chance mich aufzuhalten, Kumpel! Oh, früher hat das mit dir mehr Spaß gemacht. Eineinhalb, Eineinviertel... Weißt du in manchen Kulturen gilt das als unhöflich...

Perry springt ins Bild und greift an

Perry, das Schnabeltier? Aber wie hast du-- (Sieht das Loch in Perry's Schokoladenfalle) Oh, du hast deine eigene Statue angeknabbert?
Phineas, Ferb und Candace fahren gegen einen Schneemann, nur Candace bekommt ihn ab
Phineas: Wie hat uns das verfehlt?

Sie fahren gegen einen Baum, nur bekommt ihn Candace ab

Das ist sehr eigenartig.
Phineas: Entschuldige Bob. Verzeihung, Bob. Darf ich kurz Bob? Platz frei Bob! Hoppala, na geht doch! So 'nen Bob hat vier Bobs!
Phineas: Hey, seht mal. Wir haben einen Wolkenengel gemacht.
Candace: Mum und Dad sind wieder zurück? Das wird der besteste Tag aller Zeiten!

HintergrundwissenBearbeiten

  • Im Garten von ihnen schneit es, obwohl nur sehr viel Schnee auf dem Boden liegt und dieser nicht von den Wolken entstanden bzw. gefallen ist.
  • Statt dass Perry seine Notizen von Francis Monogram notiert, malt er ihn ab.
  • Doofenschmirtz' Schokoladenrezept besteht aus Fischen.
  • Phineas und Ferb fahren mit dem Snowboard gegen einen Schneemann und einem Baum, haben diese jedoch verfehlt.
  • Nur Candace, die auch auf dem Snowboard war, bekam den Schneemann und den Baum ab.

TriviaBearbeiten

  • Phineas und Ferb wollen S'Winter erschaffen.
  • Die Eltern sind eine große Uhr einkaufen.
  • Candace denkt, dass Jeremy eine neue Freundin hat.
  • Doofenschmirtz möchte seine eigene Schokolade herstellen.
  • Wegen Doofenshmirtz' Inators schmolz der Eisberg von Phineas und Ferb.
  • Es stellte sich heraus dass Jeremy's "neue Freundin" ein Austauschschüler ist.

FehlerBearbeiten

  • Als Phineas, Ferb und Candace auf dem Podest standen, bejubelte Buford ohne seinem  Logo auf seinem T-shirt und ebenso fehlt ihm einen Zahn.
  • Als Candace auf's Snowboard stand, wurde sie von vorne getroffen, aber sie stand hinter Ferb.
  • Als Candace gegen den Baum fuhr, war dieser nach zwei Sekunden wieder weg.
  • Als Ferb sein Eis am Anfang bekam, aß er es zur Hälfte auf, aber in der nächsten Szene war da wieder ein ganzes Eis zu sehen.
  • Als sie auf dem Podest landeten, stand Baljeet weiter weg, neben ihnen, aber in der nächsten Szene stand er direkt vor dem Podest.
  • Als Linda und Lawrence im Vorgarten waren, müssten sie eigentlich den Eisberg gesehen haben.

KontinuitätBearbeiten

CharaktereBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

 
Voher:
Fang die Kuh
Episoden Nachher:
Der Mumienfreund
V - B - DPhineas und Ferb Episoden

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki