FANDOM


Slash (* 23. Juli 1965 in Hempstead, London, England) ist ein britischer Musiker, der durch Guns ´N´ Roses bekannt wurde, bei der er von 1985-1996 Leadgitarrist war.

Phineas und Ferb Bearbeiten

Bei Phineas und Ferb kommt er nur am Ende des Filmes Phineas und Ferb: Der Film – Quer durch die 2. Dimension vor. Er schloss dort seine Gibson Les Paul 59 an einem Riesenverstärker an, mit dem er durch den Strom nach Danville teleportiert wurde. Dort spielte er mit Phineas, Ferb, Perry, Isabella und Buford den Song Legen noch was drauf. Dort spielt er das Gitarrensolo.

AussehenBearbeiten

Slash hat dunkle Locken und trägt meistens einen Zylinder auf dem Kopf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki